Information für alle OGV Mitglieder

Das Corona 19 Virus hat jetzt auch Groß-Umstadt erreicht. Alle Veranstaltungen einschließlich Sitzungen des Kreises und der Stadt Groß-Umstadt sind erstmal bis Ende des Monates abgesagt.

Das betrifft auch den Ostermarkt und damit auch den geplanten verkaufsoffenen Sonntag am 29.3.2020. Ohne den rechtlich dazugehörigen Ostermarkt und in der gegenwärtigen Situation können wir den verkaufsoffenen Sonntag nicht durchführen. Dafür bitten wir um euer Verständnis.

Es fühlt sich für den Einzelnen oft als übertriebene Reaktion an, jedoch liegt das Problem darin, dass unser Gesundheitssystem mit einer raschen Infektionsausbreitung überfordert ist und dann einzelne nicht mehr ausreichend medizinisch versorgt werden können. Darum muss alles getan werden, damit die Ausbreitung des Virus langsam erfolgt.

Unsere geplanten Veranstaltungen zur Information über das neue OGV Gutscheinsystem sowie der Beratungsabend mit der Polizei im Rahmen des AWT werden verschoben. Neue Termine werden wir bekanntgeben, sobald die Lage sich wieder entspannt hat.

Über die weitere Entwicklung ab April werden wir sie anhand der allgemeinen Situation informieren.

Der Vorstand

Berufsbild Steckbrief

Lothar Stahl und Karlheinz Bales stellen sich und ihre Berufe vor

In dieser Rubrik „Berufsbild Steckbrief“ stellen wir in jeder Ausgabe Personen und deren Berufe vor. Diesmal möchten wir Lothar Stahl, gelernter Groß- und Außenhandelskaufman, und den Goldschmied Karlheinz Bahles zu Wort kommen lassen. Die Interviews führte Martina Emmerich.

Ergebnis der Vorstandswahlen

Die Mitglieder des Ortsgewerbevereins Groß-Umstadt 1849 e.V. haben am 05.06.2018 einen neuen Vorstand gewählt:

2018 06 15 ogv vorstandIm Bild von links nach rechts: (Vorstand+Kassenprüfer) Helmut Kroll (Kassenprüfer), Karlheinz Bales (Beisitzer), Felix Klinkenbergh (Vorsitzender), Birgit Bahlecke (Beisitzerin), Saskia Jungermann (Beisitzerin), Petra Schader (Rechnerin), Vanessa Waffenschmidt (Schriftführerin), Michael Ripper (Beisitzer), Christoph Zimmer-Heap (Beisitzer), Lothar Storck (Vorsitzender)
Nicht im Bild: Daniela Gajik (Kassenprüferin)

OGV Weihnachtsgewinnspiel 2017

OGV Weihnachtsgewinnspiel 2017

In diesem Jahr präsentiert ihnen der Ortsgewerbeverein in Zusammenarbeit mit dem Umstädter Einzelhandel ein Weihnachtsgewinnspiel mit 125 von den Geschäften bereitgestellten Gewinnen im Wert von 10 EUR bis 125 EUR (Sachgewinne, Gutscheine und Dienstleistungen). Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen. Mehrfachteilnahmen sind unzulässig (Ausnahme: Zweite Gewinnchance Goldene Nuss, siehe unten).