Neues und Interessantes aus Groß-Umstadt:

Kiosk-Betreiber gesucht

(sgu) Der Kiosk im Groß-Umstädter Schwimmbad sucht einen neuen Betreiber, der Spaß daran hat, während der Sommermonate ein kleines aber feines eigenes Geschäft zu führen. Bitte wenden Sie sich direkt an Sandra Schröbel, Stadtmarketing, Tel. 06078 781-281 oder bewerben Sie sich bis zum 21. März 2015 bei:
Stadtverwaltung Groß-Umstadt
Abt. Stadtmarketing, Markt 1
64823 Groß-Umstadt

WELLNESS-AUSZEIT IN UND UM GROSS-UMSTADT

DEM STRESS ENTFLIEHEN

WELLNESS-AUSZEIT IN UND UM GROSS-UMSTADT

Gerade im Winter - und besonders in der stressigen Vorweihnachtszeit - brauchen Körper und Seele entspannende Momente. Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, freuen sich Haut, Haare und Co. über jede Extra-Pflege, die sie bekommen können. In und um Groß-Umstadt findet man eine Vielzahl an Wellnessangeboten – von Körper- und Beautybehandlungen über Massagen, Sauna- und Bäderbesuche bis hin zu verwöhnenden Wellness-Hotel-Aufenthalten.

TONART - DIE MUSIKSCHULE

TONART - DIE MUSIKSCHULE

Seit 16 Jahren existiert nun bereits die Musikschule. 1998 eröffnete Volker Becker und Ulric Wurschy in der alten Genossenschaft in der Mühlstraße die Schule. In einem Raum wurde Klavier-, Keyboard- Akkordeon- und Gitarrenunterricht angeboten. Schnell war klar, ein zweiter Raum muss her, denn die Schule bekam immer mehr Zuspruch. Nun wurde auch Geige und Saxophon unterrichtet. 2003 schließlich platzten die Räume aus allen Nähten. Der Schule wurde in die „Alte Gerberei“ in die Höchster Straße verlegt.

MODEFEUERWERK IM PFÄLZER SCHLOSS

MODEFEUERWERK IM PFÄLZER SCHLOSS

Unter großem Beifall der 200 Gäste präsentierte die Mode Boutique Designer Discounter ihr jährliches Mode-Event am 07. November 2014. Das Pfälzer Schloss war in seine alten Glanzzeiten zurückversetzt.